Information

Wie man 3 perfekte Schwangerschaftsmahlzeiten macht

Wie man 3 perfekte Schwangerschaftsmahlzeiten macht

Erzähler: Mit Bedacht zu essen ist eine große Verantwortung, wenn Sie erwarten.

Ernährungsberaterin Johanna Ballard: Es gibt niemanden, der perfekt schwanger ist. Es geht darum, eine Vielzahl verschiedener Lebensmittel zu essen, um Ihnen die Vitamine und Mineralien zu geben, die Sie für eine gesunde Schwangerschaft benötigen.

Erzählerin: Heute wird Angie, eine erstmalig werdende Mutter, lernen, wie man drei perfekte Schwangerschaftsmahlzeiten macht.

Johanna Ballard, eine Ernährungsberaterin für Mütter und Kinder im North Carolina Children's Hospital, und Tara Davis, eine in New York ausgebildete professionelle Köchin und Kochlehrerin, führen sie durch den Prozess.

Chef Tara Davis: Hier ist etwas Spinat. Angie, willst du dir ein paar für das Omelett schnappen?

Angie: Sicher.

Erzähler: Jede Mahlzeit auf der heutigen Speisekarte, die von Johanna und Tara entworfen wurde, enthält Vitamine, Mineralien, mageres Eiweiß, Milchprodukte, Ballaststoffe und gesundes Fett - alles, was eine schwangere Frau und ihr Baby brauchen.

Obst und Gemüse stehen immer auf der Einkaufsliste.

Ernährungsberater: Also hier haben wir ein paar Red Delicious Äpfel. Diese sind biologisch und sie sind lokal. Es werden keine Pestizide verwendet, um sie anzubauen, so dass Sie die Haut auf diesen essen können, was eine großartige Quelle für Ballaststoffe ist.

Erzähler: Wenn Sie mit herkömmlichen Produkten arbeiten, waschen Sie diese zuerst, um die chemischen Rückstände zu minimieren. Das Abziehen der Haut hilft auch.

Magere Proteine ​​sind ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Schwangerschaftsdiät. Essen Sie daher unbedingt eine Vielzahl davon.

Angie und die Lebensmittelexperten ließen sich in Taras Küche nieder.

Die Lebensmittelsicherheit ist noch wichtiger, wenn Sie schwanger sind, da Ihr Immunsystem geschwächt ist.

Ernährungsberater: Es ist wirklich wichtig, dass wir unsere Hände waschen, dass unsere Arbeitsplatten und Utensilien gereinigt und desinfiziert werden und dass wir alle Produkte gewaschen haben, die wir verwenden werden.

Erzähler: Die erste Mahlzeit, die wir zubereiten, ist ein nährstoffreiches Frühstücksomelett.

Chefkoch: Was wir heute machen werden, ist ein Omelett mit etwas Spinat, Tomaten und Schweizer Käse. Wenn du die Ehre erweisen möchtest, Angie?

Angie: Sicher.

Ernährungsberater: Eier sind eine großartige Proteinquelle. Sie haben auch Cholin, das für die Entwicklung des Gehirns bei Babys hilfreich ist.

Angie: Und wie viele Eier empfehlen Sie pro Tag?

Ernährungsberater: Sie können ein oder zwei pro Tag für einen gesunden Erwachsenen haben.

Chefkoch: Fügen Sie ein wenig Milch hinzu, um die Eier locker zu halten.

Erzähler: Fügen Sie eine gewürfelte Tomate hinzu, die reich an Vitamin C ist. Als nächstes werfen Sie eine Tasse gereinigten, geschnittenen Spinat hinein, der Folsäure und Eisen enthält. Die Folsäure beugt bestimmten Geburtsfehlern vor und das Eisen schützt vor Anämie, niedrigem Geburtsgewicht und vorzeitiger Entbindung.

Mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen und, wenn Sie möchten, einige Kräuter wie Basilikum oder Dill für zusätzlichen Geschmack einstreuen.

Erwärmen Sie einen Esslöffel Olivenöl in einer beschichteten Pfanne bei schwacher Hitze. Erhöhen Sie die Temperatur, gießen Sie das geschlagene Ei hinein und bräunen Sie es an.

Chefkoch: Sie möchten also beim Kochen von Eiern sicherstellen, dass Sie diese auf eine Temperatur kochen, die die Salmonellen abtötet.

Dann füge ich einfach noch ein bisschen Schweizer Käse hinzu, für Geschmack und Eiweiß.

Erzähler: Eier sollten auf 160 Grad Fahrenheit erhitzt werden. Wenn Sie kein Lebensmittelthermometer verwenden möchten, können Sie es einfach betrachten - stellen Sie sicher, dass Eigelb und Weiß fest und nicht flüssig sind.

Wenn Sie schwanger sind, achten Sie besonders darauf, die Dinge gründlich zu kochen, da Sie anfälliger dafür sind, durch durch Lebensmittel übertragene Bakterien krank zu werden.

Eine Scheibe Vollkornbrot und Sie haben Ballaststoffe und komplexe Kohlenhydrate hinzugefügt, die Ihre Mahlzeit abrunden.

Angie: Mmm! Wirklich gut!

Erzähler: Auf zum Mittagessen - ein köstlicher und nahrhafter Hühnersalat.

Chefkoch: Bereit zur Arbeit?

Angie: Das bin ich.

Chefkoch: Ich mag es sehr nett und klobig zu sein. Es ist ein kräftiger Salat.

Erzähler: Zwei Selleriestangen hacken und Thymian-, Rosmarin- und Basilikumblätter fein hacken. Wenn Sie keine frischen Kräuter haben, sind getrocknete in Ordnung.

Chefkoch: Dies ist der schwierigste Teil bei der Herstellung dieses Salats.

Fügen Sie etwas Mayonnaise, 2 gute Esslöffel hinzu. Ein bisschen Dijon-Senf verleiht ihm etwas Tiefe. Ein bisschen Limettensaft. Das gibt nur ein bisschen von diesem sauren Kontrast und hellt den Geschmack ein bisschen auf. Sie können es nach Ihren Wünschen und Ihrem Geschmack einstellen. Und dann fügen wir unser Huhn hinzu.

Wirst du die roten Zwiebeln und die roten Trauben hineinlegen?

Angie: Sicher.

Chefkoch: Geben Sie dem einen schönen guten Wurf. Walnüsse…

Ernährungsberater: Walnüsse verleihen dem Salat einen hervorragenden Crunch und enthalten außerdem viele Omega-3-Fettsäuren.

Chefkoch: Und ein bisschen Salz und Pfeffer. Ja, dieser Salat ist mit Eiweiß, Hühnchen und Walnüssen gefüllt.

Chefkoch: Anstatt Chips hinzuzufügen, dachte ich, wir könnten ein paar schöne Scheiben Kiwi hinzufügen.

Ernährungsberater: Kiwi ist voller Vitamine und Mineralien. Es ist eine gute Quelle für Vitamin C, das Ihrem Körper hilft, Eisen aufzunehmen. Wir haben etwas Eisen in unserem Hühnersalat.

Chefkoch: Jetzt können wir unser Sandwich zusammenstellen. Ein schöner großer Löffel unseres Salats. Und ein bisschen Salat und voilà.

Ernährungsberater: Wir haben Vollkornbrot, wir haben Obst, viele Proteine ​​und Gemüse. Es ist ein tolles Mittagessen.

Um Ihrer Mahlzeit Kalzium hinzuzufügen, sollten Sie ein Glas Milch oder Joghurt hinzufügen.

Chefkoch: Was denkst du?

Angie: Es ist köstlich - sehr knusprig und würzig.

Chefkoch: Und dieses Gericht passt sehr gut in einem Wrap oder sogar auf einem Salat.

Ernährungsberater: Es ist sehr gut.

Erzähler: Unser drittes Rezept, genau richtig für werdende Mütter, ist ein einfaches und leckeres Nudelgericht.

Chefkoch: Wir haben unseren Spargel, den wir heute auf dem Markt haben, und dann haben wir Garnelen, Artischocken, gerösteten roten Pfeffer, etwas frische Petersilie, Schalotte, Knoblauch, ein bisschen Zitronensaft, etwas Butter und natürlich unseren Spinat-Linguine.

Dieses Gericht enthält Garnelen, da Meeresfrüchte gut für Sie und Ihr sich entwickelndes Baby sind.

Bestimmte Arten von Meeresfrüchten enthalten jedoch viel Quecksilber und sollten während der Schwangerschaft vermieden werden. Garnelen enthalten wenig Quecksilber und sind daher eine gute Wahl für Angies Mahlzeit.

Ernährungsberater: Wir haben die Nudeln, die mit Eisen angereichert sind. Es ist ein Kohlenhydrat, also eine gute Kalorienquelle und es hat auch Ballaststoffe. Der Spargel, der reich an Folsäure ist.

Die Nudeln in einen Topf mit kochendem Wasser geben.

Den frischen Spargel schräg schneiden und in einem Topf mit ca. 2 EL erhitztem Olivenöl anbraten.

Dann fügen Sie Ihren fein gehackten Knoblauch und Schalotten hinzu.

Chefkoch: Sie wollen nur die Garnelen durchkochen. Du wirst sehen, wie sie anfangen, dich zu pinkeln.

Und wir können jetzt die Artischocken hineinstecken ...

Erzähler: Artischocken enthalten Ballaststoffe, Vitamin K, B-Vitamine und Kalium, die sowohl für Sie als auch für Ihr Baby eine entscheidende Rolle bei der Funktion von Nerven und Muskeln spielen.

Als nächstes fügen Sie den nährstoffreichen gerösteten roten Pfeffer hinzu.

Ernährungsberater: Das Hinzufügen von Farbe bedeutet das Hinzufügen von Abwechslung, die mehr Vitamine und Mineralien hinzufügt.

Chefkoch: Dies ist nur frischer Zitronensaft. Ich möchte nicht alles hinzufügen, weil Sie es nicht herausnehmen können.

Erzähler: Etwa 5 bis 7 Minuten bei einem mittelhohen Brenner und die Mahlzeit ist fast vollständig.

Angie: Die Garnele sieht aus, als würde sie fertig.

Chefkoch: Fügen Sie etwas Butter hinzu.

Ernährungsberater: Setzen Sie einfach nicht viel ein ... Eine mäßige Menge Butter ist wahrscheinlich in Ordnung.

Chefkoch: Das sind ungefähr anderthalb Esslöffel. Wirklich, es ist nur für den Geschmack.

Ernährungsberater: Und etwas Fett in Ihrer Ernährung ist gesund.

Angie: Okay. Das ist gut zu hören.

Fragen Sie Ihren Arzt, wie viel Fett - und welche Arten - für Sie geeignet sind. Die Antwort kann von Ihrem Gewicht während der Schwangerschaft abhängen.

Chefkoch: Werfen Sie alles zusammen, damit die Nudeln etwas von diesem Geschmack bekommen. Dann können Sie es versuchen!

Ernährungsberater: Und vier oder fünf Garnelen sind eine Portion Protein.

Chefkoch: Dig in.

Angie: Oh, das ist wunderbar.

Chefkoch: Ist es gut?

Angie: Mmm. Sehr gut.

Ernährungsberaterin: Also, Angie, haben Sie heute etwas über gesunde Ernährung gelernt?

Angie: Ich habe es getan. Ich habe gelernt, wie viel man wirklich in eine Mahlzeit packen kann.

Ernährungsberater: Abwechslung ist wirklich wichtig, da jedes Obst oder Gemüse oder Getreide oder Fleisch etwas Nährwertiges enthält.

Chefkoch: Es geht wirklich nur darum, Ihre Zutaten frisch und gesund zu halten und einen guten Plan zu haben, aber vor allem möchten Sie es einfach halten.

Eine Kopie dieser und anderer Rezepte finden Sie auf unserer Website / Schwangerschaftsrezepte.

Unabhängig davon, wie gesund Ihre Ernährung ist, empfehlen Experten, während der Schwangerschaft ein vorgeburtliches Vitamin einzunehmen, damit Ihr Baby wachsen kann.

Chefkoch: Haben Sie eine tolle Schwangerschaft und viel Spaß.

Angie: Danke. Das war großartig.


Schau das Video: Die optimale vegane Ernährung zum Muskelaufbau mit Jasper Caven (September 2021).